2 in 1 Abwehr- + Schutz vor Zecken, Flöhen, Milben - 100% natürliche Biorezeptur

Lieferzeit:
ca. 3-5 Arbeitstage ca. 3-5 Arbeitstage
Schwarzglasflasche:
5 ml mit Pipetteneinsatz
12 ml mit Tropfeinsatz ( + 33,50 CHF )
ab  31,00 CHF
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand


Stets ganz frisch hergestellt !
Abwehr und Schutz vor Zecken, Flöhen, Milben und anderen Parasiten
für Hunde und Katzen jeden Alters, auch für Jungtiere geeignet - 100 % natürlich, giftfrei!

In praktischer 5 ml Pipettenflasche oder für Besitzer mehrerer Tiere 12 ml Tropfflasche

Hochwirksames
Konzentrat aus biologischen, natürlichen Substanzen - absolut unschädlich für Mensch und Tier.
Wirkt reppellent (abwehrend/abweisend) und gleichzeitig schützend auf natürliche Weise gegen Uebertragung diverser gefährlicher Krankheiten durch stechende und blutsaugende Parasiten!

Vorteile:
Sensibilisierung der Abwehrkräfte des Blutes (wirkt in der oberen Hautschicht über das Kapillarsystem).
Wirkt bei direkter, regelmässiger Anwendung als zuverlässige Abwehr gegen Zecken, Flöhe, Milben, Läuse.

Hat eine antiseptische Eigenschaften.
Absolut ungiftig für Mensch und Tier!

Auch für Allergiker geeignet!

Um einen grösstmöglichen Schutz zu erreichen, empfiehlt sich die Kombination mehrerer natürlicher Produkte. So können Sie sicher sein, dass Sie das Bestmögliche für die Gesunderhaltung Ihres Tieres getan haben. In meiner Praxis hatte ich die letzten Jahre gute Erfolge mit natürlichen Präventionen.

Ganz wichtig bei Floh-, Milben-, und Läusebefall ist die Vorbeugung in Form von Desinfektionsmassnahmen der direkten Umgebung der Tiere z.B. mit Margosa oder Kieselerde.
Bei Flohbefall sollte das Tier unbedingt gebadet werden mit einem schonenden Shampoo oder mit dem milden Kokosshampoo
. Wichtig: Schaum mind. 5 Min. einwirken lassen, damit sich der Flohkot (erkennbar durch bräunliche bis schwarze Pünktchen, die Juckreiz erzeugen können) und Flöhe lösen (diese ersticken meist im Schaum).
Zecken, Milben, Haarlinge, Läuse, Mikroorganismen und Pilze können viele gefährliche Krankheiten wie z.B. Hautausschläge, Q-Fieber, Sibirische Enephalitis, Borreliose, Ohrenzwang, Demodikose (Befall mit Haarbalgmilbe), entzündliche Hauterkrankungen bis hin zu Follikolitis, Furunkel, Karbunkel, Abszesse etc. herbeiführen.
Schützen Sie Ihr Tier effizient und auf natürliche Weise.

Bitte beachten Sie folgendes:
Alle Schutzmittel, so gut sie auch sein mögen, wirken nicht bei jedem Tier gleich. Die Wirkung ist abhängig von der Sorgfalt und Konsequenz, mit der das Mittel eingesetzt wird. Dafür bleiben allerdings keine giftigen Rückstände am Tier, in der Wohnung oder am Menschen zurück.
Immungeschwächte und kranke Tiere leiden unter verstärktem Parasitenbefall. Uebersäuerte Tiere neigen ebenfalls zu vermehrtem Befall (hier lohnt es sich die Ernährung zu überprüfen und entsprechende Aenderungen vorzunehmen).
Parasitenbefall ist also enorm von der körpereigenen Immunabwehr eines jeden Tieres abhängig, sowie auch von der Umgebung, in der das Tier lebt.
Der gesunde Darm ist ein wesentlicher Bestandteil für ein intaktes Immunsystems, deshalb versteht sich von selbst, dass die gesunde und artgerechte Ernährung von grosser Bedeutung ist, ob ein Tier mehr oder weniger von Parasiten befallen wird.

Stärken Sie also nebst geeigneten Schutzmassnahmen auch das Immunsystem Ihres Tieres, eine Darmreinigung und Darmaktivierung erhöht den Schutz gegen Parasiten (z.B. Darmwohl, Huminstoffe, Chlorella naturrein etc.).


Bitte beachten Sie unsere rechtlichen Hinweise:
Bei unserem 2 in 1:Abwehr handelt es sich um ein Pflegeprodukt – KEIN Medizinprodukt - KEIN BIOZID! Das Oel ist nicht apothekenpflichtig und enthält auch keine zusätzlichen apothekenpflichtigen oder bioziden Inhaltsstoffe.
Wir geben ausdrücklich KEIN Heilungsversprechen, da nach geltendem Recht Pflegeprodukte keine heilende Wirkung haben können.
Bei akuten Beschwerden empfehlen wir unbedingt, eine Fachperson zu konsultieren.


Pflegeprodukt zur äusserlichen Anwendung bei Tieren

Anfänglich, quasi zur Grundimmunisierung, 1-2 Wochen lang jeden Tag je einen Tropfen in beide Ohrenzapfen (nicht in den Gehörgang) einmassieren, danach 2 bis 3 mal pro Woche. Dazu das Oel auf den Ziegerfinger nehmen, Ohr hochklappen (bei Schlappohren) - der vorstehende Ohrknopel ist der sog. Ohrzapfen - sorgffältig einmassieren.
Zusätzlich tragen Sie 2 bis 3 mal wöchentlich jeweils ein Tropfen in jede Achselhöhle, in den Nacken und beim Rutenansatz auf (zu Beginn evtl. häufiger anwenden). Bei grossen Tieren oder langhaarigen Hunden und Katzen wenden Sie ein paar weitere Tropfen entlang der Wirbelsäule an. Scheiteln Sie hierzu die Haare und tragen das Oel direkt auf die Haut auf.
Bei Bedarf, d.h. bei starkem Befall kann das Konzentrat häufiger angewendet werden, eine Ueberdosierung ist nicht möglich.

Ausserhalb der Saison kann der Anwendungszeitraum auf alle 2 bis 3 Wochen ausgedehnt werden.
Um sicher zu gehen, dass das Tier nicht von Flöhen befallen wird, kann die Anwendung das ganze Jahr erfolgen.

Nach dem Waschen des Tieres muss die Anwendung wiederholt werden.

Durch das Einmassieren an der Ohrenkappe (diese ist besonders stark durchblutet) dringen die wirksamen Bestandteile des Konzentrates in die Blutbahn des Tieres ein. Dieser Vorgang hat keinerlei schädliche Wirkung für das Tier. Flöhe, die das Blut des Tieres trinken, vertragen die Inhaltsstoffe dieser Mischung nicht und verenden in einem Zeitraum von 4-6 Stunden. Zecken lösen ihre Zangen nach dem Biss wieder aus dem Tier. Durch die Wirkstoffe ist die Bissstelle desinfiziert, so dass z.B. Borrelien weniger in das Tier gelangen können.
Es kann zusätzlich aber auch noch ein Tropfen der Rescuetropfen auf die Bisstelle draufgegeben werden.

Durch das äusserliche, tropfenweise Auftragen auf der Haut, werden die Wirkstoffe im ganzen Fell verteilt und bieten somit einen sicheren abweisenden Schutz gegen die lästigen Parasiten. Bei grossen Tieren oder langhaarigen Hunden und Katzen, können mehrere Tropfen äusserlich aufgetragen sinnvoll sein.

Bei konsequenter Anwendung bleibt das Tier floh- und zeckenfrei.

Vor jedem Gebrauch kräftig schütteln!

Nicht bei gereizter Haut und wunden Stellen auftragen. Augenkontakt vermeiden!

Bei Zimmertemepratur lagern, tiefere Temperaturen verfestigen das Produkt, in diesem Falle einfach kurz erwärmen (z.B. im Wasserbad), dann wird es wieder flüssig.

Das Konzentrat ist überaus ausgiebig und sehr sparsam in der Anwendung. Das Produkt ist absolut nebenwirkungsfrei! Auch wenn Ihr Tier sein Fell leckt und dabei die Wirkstoffe aufnehmen sollte, sind keine negativen Reaktionen zu erwarten. Natürlich sollen Sie das Konzentrat nicht dem Futter beifügen...

Inhaltstoffe:
Bio Kokosöl, Bio Neemöl, Bio Lavendelöl, Bio Geranienöl.


Bio Kokosöl hat einen enorm hohen Anteil an Laurin, Caprin und Dexansäure. Diese natürlichen Fettsäuren haben stark parasitäre, bakterizide und sogar fungizide Eigenschaften. Bio Kokosöl ist eine der besten, natürlichen Hautpflegemittel überhaupt. Es kann irritierte und entzündete Haut sofort besänftigen. Lesen Sie weiter hier zu Bio Kokosöl.

Bio Neemöl (aus kontrolliert biologischem Anbau) bietet wertvollen Schutz vor beissenden und stechenden Insekten. Ausserdem helfen die antiseptischen Wirkstoffe in Neemöl, den Juckreiz zu beseitigen. Die natürlichen Inhaltsstoffe schützen nicht nur vor Mücken, Fliegen, Flöhen, Milben und Zecken, sondern pflegen gleichzeitig auch besonders empfindliche Haut. Daher sind Neemölprodukte für Menschen und Tiere mit Problemhaut sehr zu empfehlen. Neemöl hat bakterizide, viruzide und fungizide Eigenschaften, es wird auch in Ohrpflegemittel gegen Reizungen verwendet sowie bei Ohrmilbenbefall bei Hunden und Katzen ist es eine schonende, aber effektive Unterstützung.
Neemöl ist als Grundbasis für Parasitenschutz ideal kombinierbar mit Lavendelöl und Kokosöl.

Lavendelöl wird seit Jahrhunderten innerlich und äusserlich eingesetzt, als das Wunderkraut. Bio Lavendelöl (aus kontrolliert biologischem Anbau vom Hochland der Provence - F) hat eine ausserordentlich gute antiparasitäre Wirkung und ist für die Haut eine wunderbare Pflege. Als Aromaöl vielseitige gesundheitsfördernde und psychologisch positive Eigenschaften mit einem angenehm blumig, krautigen Duft. Bio Lavendel verfügt wie kein anderes Öl über die Eigenschaft, verschiedene Düfte und Wirkstoffe miteinander zu verbinden und auszugleichen. Daher ist es sehr gut geeignet auch im Umgang mit den empfindlichen Hunde- und Katzennasen, im Gegensatz dazu viele ätherische Stoffe für die Geruchsorgane unserer Vierbeiner an Tierquälerei grenzen. Der angenehme Duft, welcher im ersten Moment beim Auftragen auftritt neutralisiert sich innert Sekunden.

Geraniumöl war bereits im ägyptischen Altertum bekannt für seine gesundheitsfördernden Eigenschaften. Seine hystorische Anwendung dient diversen gesundheitlichen Zwecken und der Kosmetik. Bio Geraniumöl (aus kontrolliert biologischem Anbau aus Aegypten) hat bewährte antiparasitäte Eigenschaften, es wirkt auf allerlei Insekten und Parasiten abweisend. Bio Geraniumöl ist ein sanftes Hautpflegemittel und wird bei Irritationen und Schwellungen erfolgreich eingesetzt. In der Haarpflege wurde es bereits im alten Aegypten gegen Läuse angewendet. Sein sanfter rosiger Geruch hat positve Wirkung bei Stress und wirkt harmonisierend.

Dieses Quartett in ausgeklügeltem Verhältnis ist vollkommen nebenwirkungslos für Mensch und Tier!

Das 2 in 1 Abwehr- und Schutzkonzentrat lässt sich bestens mit anderen natürlichen Produkten kombinieren. Bei starkem Befall lohnt es sich jedenfalls mehrere alternative Schutzformen miteinander zu kombinieren.

Ihre Meinung ist uns wichtig: Bewerten Sie bitte diesen Artikel!
TEXT_OF_5_STARS
Verfasser:
Datum:
Gast
24.04.2016
Marianne Mächler schreibt: Adieu Zecken! Habe Hunde und auch die Katze mit dem Naturshapoo gebadet. Wir wenden regelmässig 2 in 1 Zeck weg an und ...
Zur Rezension
TEXT_OF_5_STARS
Verfasser:
Datum:
Gast
28.04.2014
S.B. schreibt: Kann das Zeckenöl nur weiterempfehlen. In diesem "Zeckenreichen" Frühling hatten unsere 2 Hunde keine einzige Zecke. Also wieso ...
Zur Rezension
TEXT_OF_5_STARS
Verfasser:
Datum:
Gast
02.09.2012
Babsi L. schreibt: Wende diese Rezeptur seit 3 Wochen an und alle meine Hunde und auch die Katzen hatten seither keine Zecken mehr. Ich bin ...
Zur Rezension

Ihre Meinung
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Kokosöl BIO kaltgepresst - 100 % naturrein - nativ - frisch!

Kokosöl BIO kaltgepresst - 100 %...

Statt  14,50 CHF
Nur  ab  13,00 CHF

7-Kräutermischung - Biologische Wurmprophylaxe

7-Kräutermischung - Biologische...

ab  21,90 CHF
Shampoo BIO, 100% natürlich, schadstofffrei auf Basis von Kokosöl

Shampoo BIO, 100% natürlich,...

ab  26,50 CHF
Zeckenschutz für Hunde & Katzen - natürliche Abwehr von innen!

Zeckenschutz für Hunde & Katzen -...

40,90 CHF
40,90 CHF pro Dose à 60 Kaps.